Kantonsstrasse wird vor Steinschlag geschützt

12.06.2015, 07:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In Gersau wird die Kantonsstrasse beim Dorfausgang Richtung Brunnen ausgebaut und vor Steinschlag geschützt. Man rechne mit Kosten von über 7 Millionen Franken, teilte die Baudirektion des Kantons Schwyz mit. Die Strasse war zuletzt vor 60 Jahren ausgebaut worden. Für die heutigen Anforderungen sei sie zu schmal. Die Arbeiten in Gersau beginnen im Herbst und dauern bis im Frühling 2011.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:00

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch