Diverse News

Kaution für ausländische Baufirmen gegen Lohndumping

Kaution für ausländische Baufirmen gegen Lohndumping

12.06.2015, 10:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Verschiedene Branchenverbände aus dem Baugewerbe reagieren auf die Zunahme von Lohndumping-Fällen. So sollen in der Schweiz tätige ausländische Baufirmen, künftig eine Kaution hinterlegen müssen. Diese soll garantieren, dass die Firmen allfällige Konventionalstrafen wegen Lohndumpings auch tatsächlich bezahlen. Eine zentrale Stelle, welche diese Kautions-Gelder verwaltet, soll schon in wenigen Wochen ihren Betrieb aufnehmen. Dies berichtet das Schweizer Fernsehen in der Wirtschafts-Sendung „Eco“.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch