Diverse News

Klitschko bei Bürgermeisterwahl gescheitert

Klitschko bei Bürgermeisterwahl gescheitert

12.06.2015, 05:10 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Ex-Boxweltmeister Vitali Klitschko ist in der ukrainischen Hauptstadt Kiew zu den Bürgermeisterwahlen angetreten. Laut ersten Prognosen schaffte er die Wahl aber nicht. Der 36-jährige Boxer war als unabhängiger Kandidat ins Rennen gegangen und landete abgeschlagen mit 19 Prozent an dritter Stelle. Die Wahl dürfte der bisherige Amtsinhaber schaffen. Klitschko hatte schon im März vor zwei Jahren an der Bürgermeisterwahl in Kiew teilgenommen. Damals war er knapp Zweiter geworden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:10

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch