Kritik am Bauernprotest in Sempach

12. Juni 2015, 07:45 Uhr

Vor dem grossen Bauernprotest morgen in Sempach gibt es Kritik an der Veranstaltung. Verschiedene Bauernorganisationen und die SVP wollen sich gegen den Zerfall des Milchpreises wehren. Sie fordern vom Bund neue Regelungen. CVP-Kreise kritisieren nun die Forderungen und die SVP. Sie wolle den Bauernprotest für ihre Zwecke missbrauchen, sagte Josef Bircher, Präsident der Landwirtschaftskommission der CVP gegenüber von Radio Pilatus.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:45
Anzeige