Läden müssen teilweise später schliessen

12. Juni 2015, 10:50 Uhr

Die Läden im Kanton Luzern dürfen teilweise länger öffnen. Das Luzerner Kantonsparlament hat gestern in zweiter Lesung entschieden, dass die Läden in Zukunft an Samstagen erst um 17 Uhr schliessen müssen. Vor Feiertagen wird künftig erst um 18 Uhr 30 Schluss sein. Gegen den Beschluss wehrten sich einzig die SP und Teile der Grünen. SP und Gewerkschaften haben gegen die ausgedehnten Ladenöffnungszeiten ein Referendum angekündigt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:50