Laut Ministerpräsident Allawi soll Syrien Terroristen beherbergen

11. Juni 2015, 23:15 Uhr
Anzeige

Der irakische Ministerpräsident Allawi hat Syrien beschuldigt, Anhänger des gestürzten irakischen Präsidenten Saddam Hussein zu beherbergen. Diese würden Terroranschläge im Irak planen und finanzieren. Allawi verlangte gemäss einer jordanischen Zeitung die unverzügliche Auslieferung der Personen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:15