Literaturtage mit einem Rekord

12. Juni 2015, 09:15 Uhr
Anzeige

Die Solothurner Literaturtage haben mit einem Besucherrekord geendet. Insgesamt

11 000 Personen haben die drei Literaturtage besucht. Grösster Publikumsmagnet war die Hommage an den 75-jährigen Peter Bichsel. Restlos ausverkauft war auch Martin Suters Lesung.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:15