Diverse News

Löhne steigen zwischen zwei und vier Prozent

Löhne steigen zwischen zwei und vier Prozent

12.06.2015, 06:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Löhne dürften in der Schweiz im kommenden Jahr zwischen 2 und 4 Prozent steigen. Die meisten Lohnempfänger können mit einer Lohnerhöhung rechnen. Wie der Arbeitnehmerdachverband Travail.Suisse mitteilt, habe die Finanzkrise jedoch die Lohnverhandlungen zunehmend erschwert. Der Verband stuft daher das Resultat der Lohnrunde als bescheiden bis zufriedenstellend ein. Mit einer erwarteten Teuerung für nächstes Jahr von 1.4 Prozent bedeute dies eine mehr oder weniger substanzielle Lohnerhöhung zwischen 0.6 und 2.6 Prozent, so Travail.Suisse.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch