Louis Palmer hat seine Solartaxi-Weltrundfahrt beendet

12. Juni 2015, 06:20 Uhr

Der Luzerner Lehrer Louis Palmer hat seine Weltumrundung im Solartaxi beendet. Am Mittag kam Palmer nach 534 Tagen in Root an. Über 53'000 Kilometer legte der Luzerner dank der Sonnenenergie zurück. Palmer chauffierte während seiner Reise unter anderem auch UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon und Prinz Albert von Monaco. Louis Palmer zeigte sich am Ende seiner Reise sehr zufrieden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:20
Anzeige