Männer-Abfahrt in Val Gardena wegen Wind abgebrochen

12. Juni 2015, 10:50 Uhr

Die Männer-Abfahrt in Val Gardena ist wegen starken Winden abgebrochen worden. Nach 21 Fahrern entschied die Rennleitung, die Abfahrt aus Sicherheitsgründen zu stoppen. Bei Rennabbruch führten die beiden Franzosen Johan Clarey und Adrien Theaux vor dem Schweizer Patrick Küng.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:50