Diverse News

MAnnesmann-Prozess wird nicht neu aufgerollt

MAnnesmann-Prozess wird nicht neu aufgerollt

12.06.2015, 02:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Mannesmann-Prozess wird definitiv nicht neu aufgerollt. Die Düsseldorfer Generalstaatsanwaltschaft hat alle Klagen abgewiesen, welche eine Neuaufnahme des Falles verlangten. Der Prozess war Ende November zu Ende gegangen, nachdem sich alle fünf Beschuldigten zu einer Zahlung von umgerechnet rund 9 Millionen Franken (5,8 Mio Euro) verpflichteten. Unter den Angeklagten war auch der Chef der Deutschen Bank, der Schweizer Joe Ackermann.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch