Massnahmen für mehr Sicherheit bei Motorradfahrern

12. Juni 2015, 07:05 Uhr

Die Sicherheit von Motorradfahrern soll erhöht werden. Aufgrund einer wissenschaftlichen Analyse zeigt die Beratungsstelle für Unfallverhütung konkrete Massnahmen auf. Sie fordert unter anderem, dass die Grundausbildung verbessert wird. Zudem sollen die Strassen und Motorräder sicherer werden. Auf den Schweizer Strassen sterben im Durchschnitt pro Jahr 90 Motorradfahrer, 5000 werden verletzt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:05
Anzeige