Diverse News

Matthias Platzeck tritt aus Gesungheitsgründen als Chef der SPD zurück

Matthias Platzeck tritt aus Gesungheitsgründen als Chef der SPD zurück

12.06.2015, 00:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In Deutschland ist der Chef der SPD, Matthias Platzeck aus Gesundheitsgründen zurückgetreten. Der 52jährige Platzeck lege den Vorsitz der SPD auf dringenden ärztlichen Rat nieder, nachdem er Ende März einen Hörsturz erlitten hatte, wie in Berlin bekannt wurde.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 00:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch