Mehr Firmenkonkurse und weniger Neugründungen

12. Juni 2015, 07:05 Uhr

In der Schweiz ist die Zahl der Firmenkonkurse weiter gestiegen. Der Gläubigerverband Creditreform erwartet in diesem Jahr einen neuen Rekordwert von über 5000 Firmenpleiten. Allein im April meldeten über 400 Firmen Konkurs an, 18 Prozent mehr als im Vormonat. Seit Anfang Jahr mussten über 1600 Unternehmen Konkurs anmelden. Gleichzeitig ist die Zahl der Firmengründungen gesunken. Im April wurden 2900 Firmen gegründet. Dies sind 15 Prozent weniger als im März.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:05
Anzeige