Mehrere Verletzte nach Bahnunfall

12.06.2015, 07:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In Berlin ist ein Zugunfall glimpflich veraufen. Laut der Deutschen Bahn war in der Nacht ein Regionalzug auf einen Güterzug aufgeprallt, der Gefahrengut geladen hatte. 24 Personen wurden dabei verletzt, 5 von ihnen schwer. Laut einer Bahn-Sprecherin blieben die meisten Güterwagen unbeschädigt. Giftige Flüssigkeit sei nicht ausgelaufen. Beim Regionalzug entgleisten aber 2 Wagen. Der Lokführer wurde schwer verletzt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch