Microsoft will Berufung einlegen

11.06.2015, 20:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft rüstet sich für eine Abwehrschlacht gegen die gerichtlich angeordnete Zerschlagung. Das Unternehmen kündigte an, bereits in den kommenden Tagen Berufung gegen das Urteil einzulegen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch