Ministerpräsident Scharon will besetzte Gebiete bis Ende 2005 räumen

11. Juni 2015, 23:20 Uhr

Der israelische Ministerpräsident Ariel Scharon hat bekräftigt, dass der geplante Rückzug Israels aus dem Gazastreifen ohne Verzögerung umgesetzt werden soll. Die zuständigen Ausschüsse seien angewiesen worden, alles zu unternehmen, dass der Rückzug bis Ende 2005 abgeschlossen sei, sagte Scharon.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:20
Anzeige