Diverse News

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

12.06.2015, 04:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Ein Motorradfahrer ist am gestrigen Abend in Dagmersellen von einem Personenwagen angefahren und schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich, als ein Automobilist die Altishoferstrasse in Richtung Autobahn überqueren wollte. Nach Angaben der Kantonspolizei Luzern erfasste der Wagen das von rechts kommende Motorrad. Der 38-jährige Töfffahrer wurde auf die Strasse geschleudert und prallte gegen ein stehendes Auto. Er erlitt schwere Beinverletzungen und musste von der Rega ins Spital geflogen werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 04:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch