Diverse News

Murmeltiere erlegt und aufgehängt

Murmeltiere erlegt und aufgehängt

11.06.2015, 23:25 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Unbekannte haben Anfang Mai im schwyzerischen Bisisthal mindestens sechs Murmeltiere erlegt. Danach hängten sie die Tatzen und Schwänze der Tiere an eine Hausfassade. Murmeltiere sind gemäss schwyzerischer Jagdgesetzgebung geschützt und dürfen nicht gejagt werden. Polizei und Jagdverwaltung gehen laut Medienmitteilung vom Donnerstag davon aus, dass die sechs Murmeltiere widerrechtlich erlegt wurden. Die Ermittlungen zur Täterschaft laufen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:25

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch