Diverse News

Nach heftigen Krawallen wird Fussballbetrieb eingestellt

Nach heftigen Krawallen wird Fussballbetrieb eingestellt

12.06.2015, 02:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Wegen heftigen Krawallen nach Fussballspielen in Italien ist der komplette Spielbetrieb im Land eingestellt worden. Der Präsident des italienischen Fussballverbandes teilte mit, dass der Spielbetrieb auf unbestimmte Zeit unterbrochen wird. Gestern wurde nach einem sizilianischen Derby ein Polizist von einem Knallkörper getroffen worden. Er erlitt dabei tödliche Verletzungen. Bereits am letzten Wochenende war bei Ausschreitungen nach einem Fussballspiel es zu einem Todesfall gekommen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch