Neubau der Langensandbrücke kommt voran

12. Juni 2015, 05:30 Uhr

Die Arbeiten am Neubau der Langensandbrücke in der Stadt Luzern kommen voran. Das erste 20-Meter lange Element der Brücke ist am Morgen auf der Seite der Tribschenstrasse eingeschoben worden. Nach und nach werden nun die restlichen drei Teile zusammengebaut. Danach soll der Verkehr bereits über die neue Brückenhälfte geführt werden. Der alte nördliche Teil wird dann abgerissen.

Die Arbeiten kosten knapp 30 Millionen Franken. Die neue Langensandbrücke soll im Dezember 2009 vierspurig eröffnet werden.

Webcam Neubau Langensandbrücke

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:30
Anzeige