Neue Bilder der britischen Soldaten im Fernsehen

12. Juni 2015, 02:55 Uhr

Der Iran hat neue Videoaufnahmen der 15 inzwischen freigelassenen britischen Soldaten ausgestrahlt. Die Bilder im staatlichen Fernsehen zeigen einige Soldaten in Trainingsanzügen beim Spielen von Schach und Tischtennis. Dabei lachen und reden sie miteinander. Der Moderator sagte, das Video beweise, dass die Seeleute während ihrer Gefangenschaft völlige Freiheit besassen. Dies widerspreche dem, was die Seeleute nach ihrer Rückkehr zuhause erklärt hätten. Die 15 Briten waren vor kurzem überraschend freigekommen, nachdem sie vom Iran rund zwei Wochen festgehalten worden waren.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:55