Neue Kampagne bei Umweltberatung

11. Juni 2015, 20:20 Uhr

Die Umwelt-Beratung Luzern startet eine neue Öffentlichkeits-Kampagne. Mit Postkarten in öffentlichen Gebäuden und VBL-Bussen will sie ihr Angebot bei der Bevölkerung bekannt machen. Neu wollen Stadt und Kanton in der Umwelt-Beratung enger zusammenarbeiten. Mit den drei Standbeinen: stationäre, telefonische und mobile Beratung soll eine umfassende Information gewährleistet sein.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:20
Anzeige