Diverse News

Neuer Patienten-Rekord im Kantonsspital

Neuer Patienten-Rekord im Kantonsspital

12.06.2015, 10:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Das Zuger Kantonsspital hat im vergangenen Jahr so viele Patientinnen und Patienten betreut wie noch nie zuvor. Das Spital zählte rund 9'200 stationäre Patienten.

Dies waren 5 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Die Bettenstationen seien mit 93 Prozent gut ausgelastet gewesen, schreibt das Zuger Kantonsspital in einer Mitteilung. Die Rechnung des vergangen Jahres schliesst mit einem Plus von rund 460'000 Franken ab.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch