Neues Angebot für Auto-Pendler gefordert

12. Juni 2015, 06:55 Uhr

Im Kanton Luzern soll es ein neues Angebot für Auto-Pendler geben. In der Nähe von Autobahnen soll der Kanton spezielle Parkplätze für Fahrgemeinschaften einrichten. Dieses sogenannte „Park and Pool“-Angebot fordert CVP-Kantonsparlamentarier Markus Odermatt in einem Vorstoss. Mit dem Angebot könnten dann mehrere Autofahrer ihre Fahrzeuge parkieren und anschliessend gemeinsam in einem einzigen Auto weiterfahren. Im Kanton Aargau gibt es das „Park and Pool“-Angebot schon länger. Das Konzept sei sehr erfolgreich, hiess es bei den Verantwortlichen auf Anfrage.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:55
Anzeige