Obama lässt Tod von 2000 Taliban untersuchen

12. Juni 2015, 07:30 Uhr

US Präsident Barack Obama hat eine Untersuchung angeordnet, die den Tod von 2000 gefangenen Taliban in Afghanistan klären soll. Obama wies seine Sicherheitsberater an, sie sollen Berichte überprüfen. Vor 8 Jahren waren in Gefangenschaft der Alliierten Truppen 2000 Taliban umgekommen. Nach Angaben von Augenzeugen waren sie zwei Tage in einem Container eingesperrt und dabei erstickt. Obama will den Vorfall untersuchen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:30