Anzeige

Öltanker gesunken

11. Juni 2015, 20:00 Uhr

Im Marmarameer vor Istanbul ist ein unter russischer Flagge fahrender Öltanker verunglückt. Der Tanker sei bei schwerem Sturm in zwei Teile zerbrochen, meldete die türkische Nachrichtenagentur Anadolu.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:00