Diverse News

Ölteppich hat bereits 35 Kilometer der Küste verschmutzt

Ölteppich hat bereits 35 Kilometer der Küste verschmutzt

11.06.2015, 17:45 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Nach dem Tankerunglück vor Nordwestspanien hat ein starker Wind den Kampf gegen eine drohende Ölpest an der Küste erschwert. Der beschädigte Öltanker «Prestige» wurde in der Nacht erneut näher zur Küste hingetrieben. Ein Auseinanderbrechen des Tankers stehe aber nicht unmittelbar bevor, erklärten die Behörden. Der Ölteppich hat inzwischen die Küste erreicht. 35 Kilometer Strand und Felsen sind mit Ölschlamm verschmutzt. Der griechische Kapitän des Öltankers befindet sich weiterhin in spanischer Polizeihaft.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:45

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch