Österreicher Mario Matt gewinnt Slalom in Lenzerheide

12. Juni 2015, 01:05 Uhr
Anzeige

Der Österreicher Mario Matt hat den letzten Weltcupslalom der Saison in Lenzerheide gewonnen. Zweiter wurde der Deutsche Alois Vogl, auf Rang Drei fuhr ein weiterer Österreicher, nämlich Rainer Schönfelder. Die beiden einzigen Schweizer, Zurbriggen und Defago, schieden beide im zweiten Lauf aus.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:05