Osterfeierlichkeiten haben begonnen

12. Juni 2015, 09:00 Uhr

Im Vatikan haben die Osterfeierlichkeiten begonnen. Zum Auftakt zelebrierte der Papst im Petersdom eine Messe. In seiner Predigt vor vielen Kardinälen, Bischöfen und Priestern ging der Papst nicht direkt auf den Missbrauchskandal in der Kirche ein. Er sagte jedoch: Priester seien berufen Menschen des Friedens zu sein und der Gewalt entgegenzustehen. Am Abend steht die traditionelle Fusswaschung auf dem Programm. Der Papst wäscht 12 Priestern die Füsse, in Erinnerung an Jesus.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:00