Politikerinnen gegen Burka-Verbot

12. Juni 2015, 09:10 Uhr

Frauen der SP, der FDP, der Grünen und der CSP engagieren sich vereint gegen ein Burka-Verbot. Ein solches verbessere weder die Rechte der Frauen noch fördere es die Gleichstellung von Mann und Frau, teilten sie mit. Ein Burka-Verbot führe viel mehr dazu, dass die betroffenen Frauen noch stärker isoliert würden. Statt eines Burka-Verbots fordern die Politikerinnen vielmehr eine Gleichstellungsoffensive.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:10