Polizei erwischt zwei Raser

12. Juni 2015, 09:11 Uhr

Die Zürcher Kantonspolizei hat zwei Autofahrer mit Tempo 186 auf der Autobahn A1 geblitzt. Im Stelzentunnel bei Glattbrug wären nur 100 Kilometer per Stunde erlaubt gewesen. Zudem hielten die Autofahrer einen Abstand von nicht einmal 20 Metern.

Die beiden Schweizer mussten ihren Führerschein an Ort und Stelle abgeben. Die Autos wurden sichergestellt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:11