Polizist während Swiss Inline Cup von Auto angefahren

12. Juni 2015, 02:10 Uhr

In Cham ist gestern während des Swiss Inline Cups ein Polizeibeamter von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden, wie die Zuger Polizei mitteilte. Der Polizeibeamte wollte den Autolenker kontrollieren, dieser fuhr aber ohne anzuhalten auf den Polizisten zu und streifte diesen leicht. Der fehlbare Lenker konnte nach kurzer Zeit gestoppt werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:10
Anzeige