Diverse News

Positive Bilanz nach ersten Tempo 200 Fahrten der SBB

Positive Bilanz nach ersten Tempo 200 Fahrten der SBB

12.06.2015, 03:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die SBB machen gute Erfahrungen mit der neuen Höchstgeschwindigkeit von 200 Kilometern pro Stunde auf neuen Strecken. Das Personal, die Fahrzeuge und die technischen Einrichtungen hätten die Umstellung erfolgreich bewältigt, teilten die SBB mit. Seit Ende Juli verkehren in der Schweiz erstmals fahrplanmässige Züge mit 200 Stundenkilometern, dies zwischen Bern und Olten, sowie Solothurn und Olten. Die höhere Geschwindigkeit wird sich erst ab Dezember auf den neuen Fahrplan auswirken.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 03:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch