Präsident Karsai will dauerhafte Stationierung von US-Truppen

12. Juni 2015, 01:25 Uhr

Der afghanische Präsident Karsai strebt eine dauerhafte Stationierung von US-Truppen in seinem Land an. Karsai hat deshalb für kommenden Tage eine nationale Konferenz in Kabul einberufen, welche über eine strategische Partnerschaft mit den USA entscheiden soll.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:25
Anzeige