Premiere in der Swisspor-Arena

12. Juni 2015, 10:15 Uhr

Im Luzern Fussball hat eine neue Zeitrechnung begonnen. Gestern hat der FC Luzern das erste Spiel in der Swisspor-Arena ausgetragen. 17'000 Zuschauer verfolgten die Premiere. Sportlich konnte der FC Luzern gegen den FC Thun jedoch nicht recht überzeugen. Die Partie endete torlos.

In den anderen Spielen von gestern verlor Xamax gegen Sion 0 zu 3. YB und Servette trennten sich mit 1 zu 1. In der Tabelle führt Thun ein Punkt vor Sion. Luzerner ist Fünfter.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:15
Anzeige