Diverse News

Privat-Radio Energy darf offenbar doch weiter senden

Privat-Radio Energy darf offenbar doch weiter senden

12.06.2015, 08:10 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Das Privatradio Energy wird weiterhin auf Sendung bleiben. Der Zürcher Sender kann die zweite Konzession von Music First Network für den Grossraum Zürich übernehmen. Vorbehältlich der Zustimmung des UVEK könne man somit ohne Unterbruch weitersenden, schreibt der Privatsender in einer Mitteilung. Das im Konzessionsverfahren leer ausgegangene Privatradio hätte Ende Jahr den Sendebetrieb einstellen müssen, rund 60 Mitarbeiter hätten ihre Stelle verloren.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 08:10

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch