Raiffeisen-Gruppe mit über einer Million Mitgliedern

11. Juni 2015, 22:00 Uhr

Die Raiffeisen-Gruppe zählt zum ersten Mal über eine Million Mitglieder. Im Jahr 2001 ging der Brutogewinn der genossenschaftlich organisierten Bank leicht zurück auf knapp 680 Millionen Franken.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:00