Diverse News

Regierung betont friedliche Absicht im Irak-Konflikt

Regierung betont friedliche Absicht im Irak-Konflikt

11.06.2015, 17:45 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Nach der einstimmigen Verabschiedung der Irak-Resolution wollen die USA die arabischen Staaten von ihren friedlichen Absichten überzeugen. Der Irak müsse allerdings mit den UNO-Waffeninspekteuren zusammenarbeiten. Bei einem Einlenken von Saddam Hussein würde die USA nicht auf einen Machtwechsel beharren, sagte US-Aussenminister Colin Powell. Bis in 7 Tagen muss der Irak die Auflagen der UN-Resolution akzeptieren.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:45

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch