Regierung will bis 2010 in die neue Uni umziehen

12. Juni 2015, 01:10 Uhr

Ab 2010 soll die Universität Luzern in das Postbetriebsgebäude beim Luzerner Bahnhof einziehen. Der Luzerner Regierungsrat hat für den Kauf und den Umbau des Gebäudes einen Kredit in der Höhe von rund 144 Millionen Franken beantragt. Neben der Universität soll auch ein Teil der Pädagogischen Hochschule untergebracht werden. Brutto kostet die neue Uni den Kanton Luzern 77 Millionen Franken, da sich auch der Bund, die Stadt und eine private Stiftung daran beteiligen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:10