Republikaner holen Gouverneursamt zurück

11.06.2015, 19:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Im US-Bundesstaat Kentucky haben die Republikaner von US-Präsident George W. Bush einen wichtigen Wahlsieg errungen. Und lösen Nach 32 Jahren die Demokraten im Gouverneursamt ab. Nach Auszählung von Dreivierteln der Stimmen lag der republikanische Kandidat, Ernie Fletcher, mit rund 55 Prozent uneinholbar vorn.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch