Road Cross verlangt eine klare Regelung für Winterreifen-Einsatz

11. Juni 2015, 23:25 Uhr

In der Schweiz braucht es eine klare Regelung für den Einsatz von Winterreifen. Dies verlangt die Strassenopfer-Stiftung Road Cross. Das Bundesamt für Strassen müsse eine Lösung erarbeiten, sagte Road Cross-Präsident Roland Wiederkehr. Wie eine Studie aus dem Herbst 2004 gezeigt hatte, fährt im Winter rund jeder vierte Autofahrer mit Sommerpneus. Ein Obligatorium für Winterpneus einzuführen, sei jedoch sehr schwierig, meinte Wiederkehr.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:25
Anzeige