Diverse News

Russisches Parlament macht Weg frei für Umsetzung des Kyoto-Protokolls

Russisches Parlament macht Weg frei für Umsetzung des Kyoto-Protokolls

11.06.2015, 22:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Das russische Parlament hat das Kyoto-Klimaschutzprotokoll ratifiziert und damit die Voraussetzungen für dessen Inkrafttreten geschaffen. Es kann nur in Kraft treten, wenn sich Staaten beteiligen, die gemeinsam für mindestens 55 Prozent des weltweiten Kohlendioxid-Ausstosses verantwortlich sind.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch