Diverse News

Santiago Botero gewinnt Tour de Romandie - Alexandre Moos Sechster

Santiago Botero gewinnt Tour de Romandie - Alexandre Moos Sechster

12.06.2015, 01:25 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Phonak-Fahrer Santiago Botero hat die Tour de Romandie für sich entschieden. Der Kolumbier gewann das abschliessende Zeitfahren in Lausanne und verdrängte den Italiener Damiano Cunego auf Rang zwei. Als bester Schweizer wurde Alexandre Moos Sechster.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:25

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch