Santésuisse nicht überrascht von Nationalrat-Entscheid

11. Juni 2015, 17:50 Uhr

Der Verband der Krankenversicherer, Santésuisee, zeigt sich nicht überrascht, dass der Nationalrat die Vorlage über das Kranken-Versicherungsgesetz am Morgen abgelehnt hat. Die Patienten-Organisationen allerdings sind enttäuscht über den Entscheid. Die Ärzte-Vereinigung wollte den Entscheid nicht kommentieren, liess aber verlauten, dass die Ablehnung nicht die Lösung der Probleme sei.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:50