Anzeige

Schalke gewinnt in der zweiten Runde des UEFA-Cups in Schottland

11. Juni 2015, 23:40 Uhr

In der zweiten Runde des UEFA Cups hat der schottische Vertreter Hearts gegen Schalke 04 mit 0:1 verloren. Damit stehen die Schotten in der nächsten Runde gegen den FC Basel unter Zugzwang. Ferencvaros Budapest und Feyenord Rotterdam spielten unentschieden 1:1. Der FC Basel hatte spielfrei. Die dritte Runde wird in drei Wochen ausgetragen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:40