Diverse News

Schnee- und Eisregen führen zu prekären Verhältnissen

Schnee- und Eisregen führen zu prekären Verhältnissen

12.06.2015, 06:25 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Meteorologen und die Polizei warnen vor vereisten Strassen in dieser Nacht. Im Flachland muss mit prekären Schneeverhältnissen gerechnet werden. Die Fahrbahnen sind vielerorts mit Schnee bedeckt, zudem bestehe die Gefahr von Glatteis. Schnee und Eisregen haben auf den Schweizer Strassen bereits am Nachmittag zu prekären Verhältnissen geführt. Besonders betroffen waren die Westschweiz und das zentrale Mittelland. Allein im Grossraum Bern/Biel wurden rund 30 kleinere Unfälle gezählt. Die meisten verliefen glimpflich.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:25

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch