Diverse News

Schwarzenegger will Todesstrafe beibehalten

Schwarzenegger will Todesstrafe beibehalten

11.06.2015, 17:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger will die Todesstrafe im Westküstenstaat beibehalten. Er werde alles unternehmen, um die Hinrichtung per Giftspritze mit der Verfassung in Einklang zu bringen, sagte Schwarzenegger. In der vergangenen Woche hatte ein Bundesrichter den Vollzug der Todesstrafe vorübergehend aufgehoben, weil Todesspritzen möglicherweise verfassungswidrig seien. Die Verfassung verbiete grausame und aussergewöhnliche Bestrafungen, begründete das Gericht.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch