Diverse News

Schwede Markus Larsson fährt auf den ersten Platz

Schwede Markus Larsson fährt auf den ersten Platz

11.06.2015, 17:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Beim Weltcup-Slalom der Männer in Alta Badia ist der Schwede Markus Larsson auf den ersten Platz gefahren. Zweiter wurde der Amerikaner Ted Ligety vor dem Kroaten Ivica Kostelic. Der Schweizer Silvan Zurbriggen fuhr auf den 19. Platz, Marc Gini ist ausgeschieden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch