Schweiz gewinnt gegen Tschechien mit 3

12. Juni 2015, 09:15 Uhr
Anzeige

Die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft bleibt an der Weltmeisterschaft in Deutschland weiter ungeschlagen. Gegen Tschechien hat die Schweiz mit 3:2 gewonnen und feierte damit den vierten WM-Sieg in Folge. Eine derartige Siegesserie gelang letztmals vor über 60 Jahren an den Olympischen Spielen in St. Moritz. Im zweiten Spiel von gestern Abend verlor Gastgeber Deutschland gegen Russland knapp mit 2:3.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:15